Willkommen bei der
Kirchengemeinde Hilchenbach

Wir bleiben zuhause, aber wir sind nicht allein!

 

Das Wort zur Woche:


Der Menschensohn muss erhöht werden, auf dass alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben

 

[Johannes 03, 14b.15]

 

 

 

## NewsFlash ##                                      ## NewsFlash ##

 

--> Neues Presbyterium am 05.04.2020  <--
--> Klicken Sie bitte hier um den ganzen <-- 
--> Artikel zu lesen                                    <--

 

Ostern in Zeiten von Corona - hier einige Ideen 
sehen Sie selbst (klicken Sie auf die Grafik)

Die Öumenische Kleiderstube in Dahlbruch
bleibt bis auf weiteres geschlossen

Der Ökumenische Tisch (in den gleichen Räumen) ist
am 14. April 2020 wieder für Sie da - es werden
bis auf weiteres Einkaufsgutscheine ausgegeben
--> 14 tägig

Hungerlauf in Lützel

   Wir haben uns schweren Herzens dafür entschieden, den Hungerlauf am 9. Mai NICHT durchzuführen
Wir überlegen, frühestens im September diesen Jahres oder im Mai 2021 einen neuen Versuch zu starten und werden Euch dann rechtzeitig informieren

## NewsFlash ##                                        # NewsFlash ##

 

Langeweile ? Hier unser Gegenmittel.. Klick und sieh ^^

Hier der Link zum aktuellen Online Gottesdienst[05.04.20]

Stiftskirche Keppel Geläut

Zusammenfassend lässt sich sagen:

   Bis auf weiteres (mind. 19.04.20) sind Gottesdienste und Gruppentreffen aller Arbeitsbereiche ausgesetzt - sie finden nicht statt!

     Wir laden Sie herzlich ein, immer abends um 19.30 Uhr am Fenster oder auf dem Balkon eine Kerze anzuzünden und die Kirchenglocken zu hören. Sie rufen zum persönlichen Gebet und verbinden uns über alle Distanz hinweg.

   Immer wichtiger wird das Telefon. Sie kennen sicher Menschen in Ihrer Straße oder Gemeindegruppe oder über die Gemeinde hinaus, die sich sehr über ein Telefonat mit Ihnen freuen würden. Auch damit halten wir als Gemeinde zusammen.

   Ansonsten gibt es viele Angebote im Fernsehen, im Radio (mal wieder bewusst Radio hören!) und natürlich im Internet.

   Wir stehen in Fürbitte für alle Betroffenen - Helfer wie auch Erkrankte
Da gerade kein Apfelbaumsetzling zur Hand ist, der gepflanzt werden kann, hier als Zuspuch:
 

Das Lied des Mose und das Lied des Lammes

Herr, unser Gott, Du Herr der ganzen Welt,
wie groß und wunderbar sind Deine Taten!
In allem, was Du planst und ausführst,
bist Du wahrhaftig und gerecht,
Du König über alle Völker!

Wer wagt es, Herr, Dir nicht zu gehorchen
und Deinen Namen nicht zu ehren?
Alle Völker werden kommen, und sich vor Dir niederwerfen;
denn Deine gerechten Taten sind nun für alle sichtbar

(offb 15, 3ff)