Die Gemeinde

Herzliche Einladung zum „Danke-Sagen“

Wir wollen uns mit allen Sinnen an den erinnern, dem wir alles verdanken – Gott.
Deshalb feiern wir auch dieses Jahr
    „Erntedank“ am 06.10.19
Aus Blumen, Früchten, Gemüse ….
soll wieder ein bunter Gabentisch gedeckt werden.

Unsere Küsterin, Katrin Piel,
freut sich über Ihre Gaben, die am Freitag (04.10.19) oder Samstag (5.10.19 bis 12 Uhr) in die Kirche gebracht werden können.

Ab Montagnachmittag können die Gaben wieder abgeholt werden.

Was übrig bleibt geht an die Tafel oder direkt an Bedürftige.
Herzlichen Dank.

Guten-Abend-Kirche

Im Oktober beginnt sie wieder: die „Guten-Abend-Kirche“. In der dunklen Jahreszeit möchten wir Sie zu diesem besonderen Gottesdienst einladen.

Die Kirche wird wieder schön beleuchtet sein. Damit wollen wir Ihnen helfen, vom Alltag abzuschalten und sich einzulassen auf die Begegnung mit Gott, unserem Vater im Himmel. Wir wollen ihn gemeinsam loben und anbeten.

Mit einer kurzen Hinführung zum Thema, mit Psalm, Schriftlesung, Gebet und kleinen Geschichten und mit altbekannten und auch neuen Liedern bieten wir einen Raum, Gott zu begegnen und sein Wort neu und ganz praktisch für unser Leben werden zu lassen.

Was bedeutet es, wenn wir „werden wie die Kinder?!“, wenn es um „Vertrauen statt Vorsätze“ geht oder „gönnen können“? Wir lassen uns inspirieren, denn „Licht bricht in die Dunkelheit“ und wir spüren „Gottes Fingerabdruck“ in der Schöpfung nach. Die Jahreslosung von 2020 lädt uns dann ein, den Glauben in allen Facetten zu leben, mit Freude, Zweifel und Vertrauen.

Schöne Themen haben wir zusammengetragen, und wir freuen uns, dass auch der Chor „Laudate“ und der Posaunenchor wieder je einen Gottesdienst mitgestalten.

Freuen Sie sich mit uns auf diese schönen Gottesdienste!

Christa Wagner
für das Team der Guten-Abend-Kirche