Bookmark and Share

   

Kreissynode Siegen

Ev. Kirchenkreis Siegen • Synodaler Ausschuss für Gemeindeentwicklung
Neues für die Gemeindearbeit                  Siegen, im April 2016

Liebe Freundinnen und Freunde von Gemeinsam unterwegs, liebe Geschwister,
überall im Kirchenkreis haben die neu konstituierten Presbyterien ihre Arbeit aufgenommen. Auch wenn lediglich in drei Gemeinden eine echte Wahl stattgefunden hat und die Kandidatensuche manchenorts schwierig war: Es ist ermutigend zu sehen, wie viele Frauen und Männer in dieses wichtige und verantwortungsvolle Leitungsamt berufen werden konnten.
Mit dem Monatsspruch für April wünschen wir von Gemeinsam unterwegs allen neuen und „alten“ Presbyterinnen und Presbytern von Herzen Gottes Segen für ihren Dienst!
Unsere Presbyterien tun ihren Dienst in einer Phase unserer Kirche, in der sich vieles verändert: durch das zahlenmäßige Schrumpfen unserer Gemeinden, den Wegfall von Pfarrstellen und die Aufgabe von kirchlichen Orten, aber auch durch das Hinzukommen von Menschen, mit denen wir wohl so nicht gerechnet haben. Und doch hat Gott sie uns vor die Füße gelegt: Geflüchtete Menschen aus vieler Herren Länder. Wir sind als Gemeinde Jesu Christi in dieser Situation herausgefordert Salz und Licht zu sein und in Wort und Tat Zeugnis abzugeben von dem, der uns berufen hat seine Liebe weiterzugeben.
In dieser vielfach herausgeforderten Situation über Gemeindegrenzen hinweg hilfreiche Impulse anzubieten und Orte der Begegnung zu schaffen, um unserem missionarischen Anspruch treu zu bleiben: Darin sehen wir von Gemeinsam unterwegs unsere vorrangige Aufgabe. Damit Presbyterinnen und Presbyter, sowie alle anderen Mitarbeitenden gut aufgestellt sind, für die schöne und herausfordernde Aufgabe, die befreiende Kraft des Evangeliums bekannt zu machen in unseren Dörfern und Stadtteilen. Weitere Infos über Gemeinsam unterwegs gibt es hier: www.gemeinsamunterwegs.de
Wir laden herzlich ein zu folgenden Veranstaltungen:
b.w.
Ev. Kirchenkreis Siegen • Synodaler Ausschuss für Gemeindeentwicklung
Neues für die Gemeindearbeit
Siegen, im April 2016
Ihr aber seid das erwählte Volk, das Haus des Königs, die Priesterschaft, das heilige Volk, das Gott selbst gehört. Er hat euch aus der Dunkelheit in sein wunderbares Licht gerufen, damit ihr seine machtvollen Taten verkündigt.
1. Petrus 2, 9 (Gute Nachricht-Bibel)

Die evangelische Kita in unserer Kirchengemeinde –
wie viel Begleitung braucht sie?
An diesem Abend geht es einerseits um Informationen rund um die Themen „Verwalten und Gestalten in der evangelischen Kita“, sowie andererseits und um den entsprechenden gesetzlichen Rahmen. Vor allem aber wollen wir darüber ins Gespräch kommen, wie Kirchengemeinde und Kindertagseinrichtung gut zusammen arbeiten können.
Die Veranstaltung richtet sich somit an alle Presbyterinnen und Presbyter,
 die Ansprechpartnerin und Ansprechpartner, Unterstützende und Begleitenden für die Kita in Ihrer Gemeinde sein wollen
 denen gute mit der Familien- und Kinderarbeit der Gemeinde vernetzte religionspädagogische Arbeit in der Kita am Herzen liegt
 und die sich wünschen, dass all dies für sie selbst mehr bedeutet als Stress und zusätzliche Termine.
Bei dieser Veranstaltung kooperieren wir mit dem Syn. Ausschuss für Kindertageseinrichtungen.
Termin: Montag, 25. April 2016 / 19:00 – 21:30 Uhr
Ort: Haus der Kirche, Burgstraße 21, 57072 Siegen, Raum U1
Leitung: Gerlinde Schäfer, Fachbereich Kita Ev. Kirchenkreis Siegen und
Pfr. Stefan König, Vors. des Syn. Ausschusses für Kindertageseinrichtungen
Um eine Anmeldung wird gebeten:
Erwachsenenbildung: 0271-5004 275 /heike.dreisbach@kirchenkreis-siegen.de

Mit Gott im Reimen: Ein Abend mit Jörn Heller
Die Gedichte von Jörn Heller laden ein zum Schmunzeln, zum Nachdenken über Gott und die Welt. An diesem Abend gewährt der Siegener Theologe, Buchhändler und Dichter einen Einblick in seine Werkstatt: Woher nimmt er seine Ideen? Fliegen ihm die Reime nur so zu oder muss er lange herumtüfteln bis es endlich passt? Kann man Dichten lernen? Und: Wie kommt Gott ins Spiel bei seinem künstlerischen Schaffen? Ein Abend in Kooperation mit dem Team vom Kirchenladen Offenbar.
Termin: Freitag, 29. April 2016 / ab 19:30 Uhr
Ort: Kirchenladen Offenbar, Kölner Straße 8, 57072 Siegen
Moderation: Dr. Klaus Straßburg
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Viele Gaben, Ämter, Dienste – und ein Leib! 
Miteinander arbeiten in der Gemeinde
Eine lebendige Gemeinde entsteht da, wo sich viele einbringen und beteiligen.
Was können Leitungsverantwortliche tun, um zur Mitarbeit einzuladen?
Wie sehen gute Bedingungen für ehrenamtliches Engagement in einer Kirchengemeinde aus?
Welche Faktoren tragen dazu bei, dass Menschen Freude haben, ihre Begabungen, Fähigkeiten und Ideen ins Spiel zu bringen?
An diesem Abend werden Methoden systematischer Ehrenamtsbegleitung vorgestellt, die sich aus der Praxis von Jesus mit seinen Jüngern ergeben. Die Veranstaltung richtet sich an Presbyterinnen und Presbyter, sowie an alle anderen, die Leitungsverantwortung in einer Gemeindegruppe, einem CVJM usw. tragen.
Termin: Dienstag, 10. Mai 2016 / 18:00 – 21:30 Uhr
Ort: Haus der Kirche, Raum U1, Burgstraße 21, 57072 Siegen
Referenten: Pfr. Michael Junk
Heike Dreisbach
Die Teilnahme ist kostenfrei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung gebeten: Erwachsenenbildung: 0271-5004 275 /heike.dreisbach@kirchenkreis-siegen.de
Stammtisch Gemeindeentwicklung

Schade, aber aus organisatorischen Gründen geht`s nicht anders:
Der für Donnerstag, den 12. Mai 2016 bereits angekündigte Stammtisch Gemeindeentwicklung muss leider ausfallen!
Die nächsten Termine werden noch bekannt gegeben! Wir bitten um Verständnis!

Infoabend Fresh-X-Kurs: